Wickelbehandlung

Wickelbehandlung – Hobe Institut für Kosmetik Heidi Steger

Die genetisch bedingten Fettzellen in unserem Körper vergrößern sich ab einer Gewichtszunahme um 2 kg. Körperstellen, an denen sich besonders viele Fettzellen ablagern, entwickeln sich zu Problemzonen mit schlechter Durchblutung. Nicht abgebaute Schlacken, die sich zwischen den Fettzellen ablagern, verursachen Cellulite. Eine Wickelbehandlung mit hochwertigen Mineralien, Vitaminen, Kräuterextrakten, Aromastoffen oder Ölen in unserem Institut in Salzburg pflegt und strafft die Haut und stärkt gleichzeitig das Bindegewebe ohne den Einsatz von Chemie.

Wirksame Entschlackung ohne Entwässerung

Bei der Wickelbehandlung wird mittels spezieller Wickeltechniken gezielt Druck an den Problemzonen erzeugt, wodurch sich die Abstände zwischen den Fettzellen verkleinern. Die Wickel sorgen dafür, dass Ihre Haut angenehm durchblutet wird, Ihre Dellen zunehmend verschwinden und der Austausch in den Körperzellen angeregt wird. 


Die in hochwirksame Mineralien getränkten Bandagen entschlacken den Körper effektiv, regen durch ihren Kalt-Warm-Effekt den Fettstoffwechsel an, entgiften durch die Einwirkung ätherischer Öle Ihre Problemzonen und führen durch den erhöhten Abtransport der Schlackenstoffe über die Lymphe zu einer Gewebestraffung an den behandelten Zonen. 


Die Folgen: eine starke, gut durchblutete Haut, gezielte Entschlackung des Körpers und spürbare Gewichtsreduktion.

Wann ist eine Wickelbehandlung für mich geeignet?

Die Wickelbehandlung eignet sich bei schwacher bis starker Cellulite, zum Abnehmen, als Anwendung zum Entspannen, als Anti-Aging-Maßnahme, zur Unterstützung jeder Diät, zum Straffen schlaffer Haut nach einer Gewichtsabnahme, nach der Schwangerschaft sowie allgemein, wenn Sie Ihr Hautbild verfeinern wollen, unzufrieden mit Ihrer Figur sind oder Ihren Körper mit neuer Energie versorgen wollen. 


Als unterstützende Maßnahmen empfehlen wir eine bewusste Ernährung (keine zucker- und kohlensäurehältigen Getränke, wenig Kaffee, wenig Süßigkeiten und Alkohol) und ausreichende Flüssigkeitszufuhr.


Vereinbaren Sie einen Termin zur Wickeltherapie in Salzburg und rufen Sie uns an!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.