Anti-Aging (Fruchtsäure)

Anti-Aging – Hobe Institut für Kosmetik Heidi Steger für Kosmetik


Bereits in den späten Zwanzigern verliert unsere Haut an Feuchtigkeit und Volumen und neigt damit zur Faltenbildung. Mithilfe der Anti-Aging-Behandlung mit Fruchtsäure an unserem Kosmetikinstitut in Salzburg wirken Sie dem Hautalterungsprozess wirksam entgegen.

Regenerierende Hautpflege mit natürlichen Mitteln

Die Fruchtsäurebehandlung in Verbindung mit einem Peeling oder mit einer Creme ist eine regenerierende Hautpflege mit natürlichen Mitteln. 


Bei diesem chemischen Peeling dringen mikrofeine Moleküle (Glycolsäure) in die Haut bzw. in tiefere Hautschichten ein und interagieren dort mit körpereigenen Enzymen, wodurch die Kollagenbildung und Elastinproduktion angeregt wird. Die alten, fahlen Hautschüppchen machen der frischen und gesunden Haut Platz, die abgestorbenen, verhornten Zellen werden abgelöst.

Nachhaltig besseres Hautbild

Die Anti-Aging-Behandlung mit Fruchtsäure an unserem Institut in Salzburg sorgt für ein nachhaltig verbessertes Hautbild. Diese ebenso sanfte wie wirksame Behandlung von Ihrer Kosmetikerin wirkt revitalisierend und eignet sich im Kampf gegen Mimikfalten, Runzelfalten, Knitterfalten und Falten nach Wundheilungsstörungen. 


Der Volumenaufbau von innen heraus benötigt ca. sechs bis acht Wochen Zeit. In weiterer Folge kommt es aber zu einer sichtbaren Hautstraffung und Glättung. In diesem Zusammenhang möchten wir auch darauf hinweisen, dass übermäßiges Sonnenlicht die Hautalterung vorantreibt. Ebenso raten wir Ihnen zu einer ausgewogenen Ernährung mit wenig Zucker.


Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin mit einer unserer Kosmetikerinnen!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.